Spenden

Mit Ihrer Spende helfen Sie mit, die bereits über 20-jährige Tradition des FAN weiterhin aufrechtzuerhalten und vielversprechende Projekte von exzellenten Nachwuchsforschenden zu unterstützen.

 

Ruth Gattiker

«Als ich jung war, habe ich selbst von verschiedenen Stipendien profitiert. Es ist mir deshalb wichtig, etwas zurück- bzw. weiterzugeben an den heutigen Forschungsnachwuchs. Ich engagiere mich beim FAN seit seiner Gründung 1998 und geniesse es, an den Anlässen Kollegen aller Fakultäten zu treffen.»

Prof. Dr. em. Ruth Gattiker

 

Georg Kramer

«Seit Bestehen des FAN bin ich Gönner, weil ich der Universität, der ich zu grossem Dank verpflichtet bin, etwas zurückgeben will. Mit der Unterstützung des FAN will ich den jungen akademischen Nachwuchs fördern und damit der UZH helfen, auch weiterhin beste Bedingungen für hochqualifizierte junge Forschende bieten zu können.»

Dr. Georg Kramer, ehem. CEO der Telekurs Group und ehem. Präsident von Alumni UZH

 

Denise Schmid

«Von der Übersetzung altgriechischer Texte über psychologische Untersuchungen bis zur neuesten Stammzellen- oder Krebsforschung – der FAN unterstützt Forscherinnen und Forscher aus allen Disziplinen der UZH. Dieser ganzheitliche Ansatz fasziniert mich und deshalb unterstütze ich den FAN.»

Denise Schmid, Verlegerin «Hier und Jetzt»

 

Fabian von Rohr

«Bildung und Forschung sind wichtige Entwicklungstreiber für die Schweiz, deshalb sind Initiativen wie der FAN essentiell. Mich überzeugt der kleine, kompetente Beirat des FAN, welcher unbürokratisch und effizient vielversprechende junge Forscherinnen und Forscher identifiziert und unterstützt.»

Gerhard Schmid, Dipl. Ing. ETH, Schindler Management